Muster kreditvertrag zwischen privatpersonen

Je nach Höhe des geliehenen Geldes kann der Kreditgeber beschließen, die Vereinbarung in Anwesenheit eines Notars genehmigen zu lassen. Dies wird empfohlen, wenn der Gesamtbetrag, Kapital plus Zinsen, mehr als der maximal akzeptable Satz für das Gericht für geringfügige Forderungen in der Gerichtsbarkeit der Parteien ist (in der Regel 5.000 usd oder 10.000 USD). Der Kreditvertrag von LawDepot kann für Geschäftskredite, Studentenkredite, Immobilienkaufdarlehen, Privatkredite zwischen Freunden und Familie, Anzahlungen und vieles mehr verwendet werden. Ein Darlehensvertrag ist eine schriftliche Vereinbarung zwischen einem Kreditgeber und einem Kreditnehmer. Der Kreditnehmer verspricht, das Darlehen gemäß einem Tilgungsplan (regelmäßige Zahlungen oder pauschal) zurückzuzahlen. Als Kreditgeber ist dieses Dokument sehr nützlich, da es den Kreditnehmer rechtlich zwingt, das Darlehen zurückzuzahlen. Dieser Darlehensvertrag kann für Geschäfts-, Privat-, Immobilien- und Studentendarlehen verwendet werden. Institutionelle Kreditverträge beinhalten in der Regel einen Lead Underwriter. Der Underwriter verhandelt alle Bedingungen des Kreditdeals.

Die Geschäftsbedingungen umfassen den Zinssatz, die Zahlungsbedingungen, die Kreditdauer und etwaige Strafen für verspätete Zahlungen. Die Versicherer erleichtern auch die Beteiligung mehrerer Parteien an dem Darlehen sowie alle strukturierten Tranchen, die einzeln ihre eigenen Bedingungen haben können. Die Kreditgeber geben alle Bedingungen des Darlehens in einem Kreditvertrag vollständig bekannt. Wichtige Kreditbedingungen, die im Kreditvertrag enthalten sind, umfassen den Jahreszinssatz, die Anwendung der Zinsen auf ausstehende Salden, alle mit dem Konto verbundenen Gebühren, die Laufzeit des Darlehens, die Zahlungsbedingungen und etwaige Folgen für verspätete Zahlungen. Gesichertes Darlehen – Für Personen mit niedrigeren Bonitätsnoten, in der Regel weniger als 700. Der Begriff „gesichert“ bedeutet, dass der Kreditnehmer Sicherheiten wie ein Haus oder ein Auto aufstellen muss, falls das Darlehen nicht zurückgezahlt wird. Daher ist dem Kreditgeber garantiert, dass er einen Vermögenswert des Kreditnehmers erhält, falls er zurückgezahlt wird. Nachdem Sarah den Kreditvertrag gründlich gelesen hat, stimmt sie allen in der Vereinbarung beschriebenen Bedingungen zu, indem sie ihn unterzeichnet. Der Kreditgeber unterzeichnet auch den Kreditvertrag; nach Unterzeichnung des Abkommens durch beide Parteien rechtsverbindlich. Da es sich bei dem Formular für persönliche Darlehensvereinbarung um eine rechtliche und vertragliche Vereinbarung zwischen zwei Parteien handelt, muss es detaillierte Informationen über die beiden Parteien sowie die Einzelheiten des persönlichen Darlehens enthalten, für das die Vereinbarung abläuft. Bei Privatkrediten kann es noch wichtiger sein, einen Darlehensvertrag zu verwenden. Für die IRS kann das zwischen Familienmitgliedern ausgetauschte Geld entweder wie Geschenke oder Kredite für Steuerzwecke aussehen.

Das Formular für persönliche Darlehensverträge ist ein Rechtsdokument, das von zwei Personen unterzeichnet wurde, die bereit sind, eine Kredittransaktion einzugehen. Dieses Darlehensformular dokumentiert den schriftlichen Nachweis der Geschäftsbedingungen zwischen den beiden Personen, d. h. dem Kreditgeber und dem Kreditnehmer. Unbesichertes Darlehen – Für Personen mit höheren Bonitätsnoten, 700 und höher. Der Kreditnehmer verlangt keine Sicherheiten. Ausfall – Kommt der Kreditnehmer aufgrund der Nichtzahlung in Zahlungsverzug, so fällt der Zinssatz gemäß der vom Kreditgeber festgelegten Vereinbarung des Darlehensbetrags bis zur vollständigen Auszahlung des Darlehens an. Abhängig von der Bonitätsnote kann der Kreditgeber fragen, ob Sicherheiten für die Genehmigung des Darlehens erforderlich sind.

Sarah nimmt einen Autokredit für 45.000 DOLLAR bei ihrer lokalen Bank auf. Sie stimmt einer 60-monatigen Kreditlaufzeit zu einem Zinssatz von 5,27 % zu. Der Kreditvertrag besagt, dass sie am 15. eines jeden Monats für die nächsten fünf Jahre 855 US-Dollar zahlen muss. Der Kreditvertrag besagt, dass Sarah 6.287 US-Dollar an Zinsen über die Laufzeit ihres Darlehens zahlen wird, und es listet auch alle anderen Gebühren im Zusammenhang mit dem Darlehen (sowie die Folgen einer Verletzung des Kreditvertrags seitens des Kreditnehmers).